window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-19753143-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Goldring | Tonabnehmer | FONO.DE
Bestell-Hotline: 0721 - 921 273 0 (Mo-Fr 10–19 Uhr. SA 10–16 Uhr)
30 Jahre Hifi-Kompetenz
Gratis Lieferung ab 100 Euro
  • +++
  • Wir feiern Jubiläum
  • +++
  • 30 Jahre SG Akustik HiFi-Studio
  • +++
  • Beste Auswahl - Bester Klang
  • +++
  • Wir erfüllen Ihren Plattenspieler-Traum

Goldring in großer Auswahl

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Goldring E1
Goldring E1
79,90 € *
Goldring E2
Goldring E2
119,00 € *
Goldring E3
Goldring E3
149,00 € *
Goldring 2100
Goldring 2100
249,00 € *
Goldring 1006
Goldring 1006
279,00 € *
Goldring 2200
Goldring 2200
299,00 € *
Goldring 1012 GX
Goldring 1012 GX
379,00 € *
Goldring 1022 GX
Goldring 1022 GX
399,00 € *
Goldring 1042
Goldring 1042
449,00 € *
Goldring 2300
Goldring 2300
599,00 € *
1 von 2

Goldring Tonabnehmer

Selbst schlaue Vinyl-Kenner denken nur in zwei Sparten: MM-Tonabnehmer treten gegen MC-Systeme an. Doch es gibt noch eine Wahrheit dazwischen – mit erstaunlichem Potential: Die Moving-Iron-Wandler, z.B. von Goldring. Diese Art von Tonabnehmern ähneln den konventionellen Magnetsystemen, nur dass anstelle eines kleinen Permanentmagneten ein sehr leichter, hohler Magnet oder Anker verwendet wird.

Der Abtaster kombiniert einen fest montierten Samarium-Kobaltmagneten mit einer Hochleistungsspulenkombination. Das können nur wenige Hersteller – eben Goldring in seiner 2000er Serie. Ein komplett anderes Kraftfeld waltet hier. Die Tonabnehmer liefern einen verwandten Output wie bei den MM-Systemen, zugleich auch das Versprechen auf höhere Feinheiten.

Der Nadelträger kann die mechanischen Schwingungen von der Plattenrille präziser übertragen. Und eben der vielleicht größte Vorteil: Wir können die 2000er Systeme über den oft verbreiteten MM-Eingang an den Verstärker anschließen. Klasse. 

Selbst schlaue Vinyl-Kenner denken nur in zwei Sparten: MM-Tonabnehmer treten gegen MC-Systeme an. Doch es gibt noch eine Wahrheit dazwischen – mit erstaunlichem Potential: Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Goldring Tonabnehmer

Selbst schlaue Vinyl-Kenner denken nur in zwei Sparten: MM-Tonabnehmer treten gegen MC-Systeme an. Doch es gibt noch eine Wahrheit dazwischen – mit erstaunlichem Potential: Die Moving-Iron-Wandler, z.B. von Goldring. Diese Art von Tonabnehmern ähneln den konventionellen Magnetsystemen, nur dass anstelle eines kleinen Permanentmagneten ein sehr leichter, hohler Magnet oder Anker verwendet wird.

Der Abtaster kombiniert einen fest montierten Samarium-Kobaltmagneten mit einer Hochleistungsspulenkombination. Das können nur wenige Hersteller – eben Goldring in seiner 2000er Serie. Ein komplett anderes Kraftfeld waltet hier. Die Tonabnehmer liefern einen verwandten Output wie bei den MM-Systemen, zugleich auch das Versprechen auf höhere Feinheiten.

Der Nadelträger kann die mechanischen Schwingungen von der Plattenrille präziser übertragen. Und eben der vielleicht größte Vorteil: Wir können die 2000er Systeme über den oft verbreiteten MM-Eingang an den Verstärker anschließen. Klasse. 

Angeschaut