window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-19753143-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Shunyata Venom Phono | Shunyata | Phono-Kabel | Zubehör | FONO.DE
Bestell-Hotline: 0721 - 921 273 0 (Mo-Fr 10–19 Uhr. SA 10–16 Uhr)
30 Jahre Hifi-Kompetenz
Gratis Lieferung ab 100 Euro
  • +++
  • Wir feiern Jubiläum
  • +++
  • 30 Jahre SG Akustik HiFi-Studio
  • +++
  • Beste Auswahl - Bester Klang
  • +++
  • Wir erfüllen Ihren Plattenspieler-Traum

Shunyata Venom Phono

Shunyata Venom Phono
650,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellartikel, Lieferzeit 10-14 Werktage

  • SW24857
Shunyata Venom Phono Kabel der Venom-Serie in 1,00 Meter Länge. Andere Längen sind auf Anfrage... mehr
Produktinformationen "Shunyata Venom Phono"

Shunyata Venom Phono Kabel der Venom-Serie in 1,00 Meter Länge. Andere Längen sind auf Anfrage erhältlich.

ArNi®-Draht wurde von der Shunyata-Forschung als der hochwertigste verfügbare Draht entwickelt. Er beginnt mit der höchsten Reinheit von Kupfer- und Silbermetallen, einschließlich Ohno (Einkristall), PCOCC-Silber und OFE C0101-Leitern. Fluorkohlenstoff-Dielektrika, die normalerweise nur in der Luft- und Raumfahrt verwendet werden und außergewöhnliche elektrische Eigenschaften aufweisen, wie z. B. eine extrem geringe dielektrische Absorption, eine hohe Durchschlagsfestigkeit und eine hervorragende Wärmebeständigkeit.  Bei der Verwendung in digitalen Kabeln wird die Speicherung und Freisetzung transienter Energie, die das Phasenrauschen beeinflusst, erheblich reduziert. Und schließlich durchläuft jedes Kabel unser proprietäres KPIP™-Verfahren.

VTX-Ag-Kabel sind einzigartig konstruiert mit einem inneren Mittelleiter aus reinem Silber und einem äußeren konzentrischen Ringleiter aus reinem Kupfer.  Bei der Herstellung werden feinste Fluorkohlenstoffisolierungen verwendet, um die dielektrische Absorption und Rückstrahlung zu minimieren, was zu einer Verbesserung der Auflösung und Klarheit führt.  VTX-Ag bietet die Schnelligkeit und Klarheit von Silber und die Wärme und dreidimensionale Kraft im Mitteltonbereich in den unteren Oktaven von Kupfer, ohne die negativen Eigenschaften der beiden Metalle zu beeinträchtigen.

Ohno-Draht, auch PCOCC genannt, wurde 1986 von Professor Atsumi Ohno vom Chiba Institute of Technology in Japan erfunden. Kupferdraht wird durch ein Extrusionsverfahren hergestellt, bei dem ein kalter Kupferstab durch eine kleine Öffnung gezogen wird, wodurch mehrere kristalline Grenzen entstehen. Im Gegensatz dazu wird Ohno-Draht durch ein Verfahren hergestellt, bei dem erhitzte Formen verwendet werden, die den Draht zu einer einzigen kristallinen Struktur formen. Ohno-Draht ist bekannt für seine außergewöhnlich reinen, kornfreien Klangeigenschaften.

Das kinetische Phaseninversionsverfahren wurde von Caelin Gabriel entwickelt, nachdem er jahrelang die Ursachen für verschiedene Effekte wie Einbrennen, Drahtausrichtung und die Auswirkungen von Tieftemperaturbehandlungen untersucht hatte. Er entdeckte, dass es ein zugrundeliegendes Grundprinzip gab, das durch Einbrennen und Kryogenik nur teilweise berücksichtigt wurde. Sobald das zugrunde liegende Prinzip verstanden war, war es möglich, einen Prozessor zu entwickeln, der die Notwendigkeit langer Einbrennzeiten reduziert und die Auswirkungen der Tieftemperaturbehandlung eliminiert. Vier Tage kontinuierliche KPIP™-Verarbeitung reduzieren die klanglichen Höhen und Tiefen, die mit dem Einbrennen verbunden sind, drastisch und sorgen für eine entspannte und natürliche Präsentation.

Weiterführende Links zu "Shunyata Venom Phono"
Kabel-Typ: VTX-Koaxial Adern: ArNi ® OFE Dielektrikum: TPE Steckverbinder: SR-RCA-v... mehr
Details "Shunyata Venom Phono"

Kabel-Typ: VTX-Koaxial

Adern: ArNi ® OFE

Dielektrikum: TPE

Steckverbinder: SR-RCA-v

Erdungskabel: Venom v2 CGC

TAP-Module: NA

KPIP-Verarbeitung: 4 Tage

Standardlänge: 1,00 Meter

Sicherheitsprüfung
Durchgangs- und Polaritätstests - durch zwei Techniker
HiPOT prüft Isolationsdurchschlag bei 1.200 VAC

Angeschaut