window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-19753143-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Rega Fono MC MK4 | Rega | Phono Vorverstärker | FONO.DE
Bestell-Hotline: 0721 - 921 273 0 (Mo-Fr 10–19 Uhr. SA 10–16 Uhr)
30 Jahre Hifi-Kompetenz
Gratis Lieferung ab 100 Euro
  • +++
  • Unser BLACK SALE geht in die Verlängerung
  • +++
  • Beste Angebote - Beste Auswahl - Bester Klang
  • +++
  • Wir erfüllen Ihren Plattenspieler-Traum

Rega Fono MC MK4

399,00 € *

inkl. MwSt. versandkostenfrei

391,02 € * (2% Skonto bei Vorabüberweisung)

Bestellartikel, Lieferzeit 10-14 Werktage

Dieser Artikel ist nur auf Anfrage erhältlich.

  • SW25500
Rega Fono MC MK4   Phonovorverstärker für MC-Tonabnehmer. In Kürze verfügbar . Der... mehr
Produktinformationen "Rega Fono MC MK4"

Rega Fono MC MK4 Phonovorverstärker für MC-Tonabnehmer. In Kürze verfügbar.

Der Fono MC MK4 ist eine außergewöhnlich hochwertige MC-Phonovorverstärker, der entwickelt wurde, um das Potenzial jedes MC-Tonabnehmers mit niedriger Ausgangsleistung zu maximieren. Der Fono MC MK4 wurde speziell für die neuesten Rega-Tonabnehmer mit beweglichen Spulen entwickelt und lässt sich über Dip-Schalter auf der Rückseite vollständig einstellen, so dass sie mit einer Vielzahl von MC-Tonabnehmern anderer Hersteller mit geringer Ausgangsleistung kompatibel ist. Der Fono MC MK4 ist jetzt in einem brandneuen Gehäuse untergebracht, das zu den neuen Fono MM MK5 und Neo MK2 und den neuesten elektronischen Komponenten von Rega passt und einen modernen Look bietet, der sich garantiert in jedes HiFi-System einfügt.

Im RIAA-Entzerrungsverstärker wird ein MUSE-Operationsverstärker verwendet. Polypropylen-Kondensatoren wurden im Signalweg und in den RIAA-Entzerrungsschaltungen verwendet. Es gibt eine wählbare Eingangsbelastung für Widerstand und Kapazität zusammen mit zwei verschiedenen Verstärkungseinstellungen auf der Rückseite, die den Fono MC MK4 mit den meisten MC-Tonabnehmern mit niedrigem Ausgang kompatibel machen. Die neue Fono MC MK4-Schaltung ist das Ergebnis der Entwicklungsarbeit, die an dem äußerst erfolgreichen Aria-Phonoverstärker geleistet wurde.

Das ästhetische Design des Fono MC MK4 war ebenso wichtig wie die Qualität seiner elektrischen Fähigkeiten. Daher profitiert er vom gleichen neuen Aluminiumgehäuse wie das Rega-Netzteil Neo MK2 und die Phonostufe Fono MM MK5, was ihm ein Design verleiht, das sich vertraut anfühlt und ihn darüber hinaus in eine Reihe mit seinen illustren größeren Brüdern stellt.

Der Fono MC MK4 wurde entwickelt, um effektiv zu sein, einfach zu bedienen und vor allem, um Musik zu reproduzieren. Der Fono MC MK4 verwendet den rauscharmen LSK389 FET von Linear Systems in einer vollständig diskreten Eingangsstufe, bei der Rauscharmut und Linearität von entscheidender Bedeutung sind, um das Beste aus einem MC-Tonabnehmer herauszuholen. Aufgrund der hohen Eingangsimpedanz des FETs sind die Belastungseffekte des Verstärkerschaltkreises sehr gering und beeinflussen die Leistung des Tonabnehmers nicht.

Weiterführende Links zu "Rega Fono MC MK4"
Ausgangsimpedanz 200 Ω Empfohlener Mindestwiderstand der Ausgangslast 5 k Frequenzgang (50 kΩ... mehr
Details "Rega Fono MC MK4"

Ausgangsimpedanz
200 Ω

Empfohlener Mindestwiderstand der Ausgangslast
5 k

Frequenzgang (50 kΩ Ausgangslast)
13 Hz (-3 dB) bis 100 kHz (-0,3 dB)

RIAA-Genauigkeit (50 kΩ Ausgangslast)
Besser als ±0,2 dB 100 Hz bis 100 kHz

Leistungsanforderungen
24 V AC bei maximal 150 mA

Einstellungen
Eingangsempfindlichkeit (für 200 mV Ausgang)
4 aus = 133 uV / 4 ein = 67 uV
Eingangslastwiderstand
1 und 2 aus = 400 Ω / 1 ein = 100 Ω / 2 ein = 150 Ω / 1 und 2 ein = 70 Ω
Eingangsbelastungskapazität
3 aus = 1000 pF / 3 ein = 4300 pF / Verstärkung (bei 1 kHz) / 4 aus = 63,5 dB / 4 ein = 69,5 dB
Maximaler Eingangspegel (bei 1 kHz)
4 aus = 6,7 mV / 4 ein = 3,4 mV
Werkseinstellungen für alle Rega MC-Tonabnehmer
Impedanz 100 Ω / Kapazität 1000 pF / Verstärkungseinstellung Hoch

Angeschaut