window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-19753143-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Ortofon MPU Mono GM mk II | Ortofon | Tonabnehmer | FONO.DE
Bestell-Hotline: 0721 - 921 273 0 (Mo-Fr 10–19 Uhr. SA 10–16 Uhr)
30 Jahre Hifi-Kompetenz
Gratis Lieferung ab 100 Euro
  • +++
  • Wir feiern Jubiläum
  • +++
  • 30 Jahre SG Akustik HiFi-Studio
  • +++
  • Bester Service - Bester Klang
  • +++
  • Wir erfüllen Ihren Plattenspieler-Traum

Ortofon MPU Mono GM mk II

Ortofon MPU Mono GM mk II
661,88 € * 740,84 € * (10,66% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellartikel, Lieferzeit 10-14 Werktage

  • SW2426
Ortofon MPU Mono GM mk II High-Output MC für Mono-Vinyl-Schallplatten mit Micro... mehr
Produktinformationen "Ortofon MPU Mono GM mk II"

Ortofon MPU Mono GM mk II High-Output MC für Mono-Vinyl-Schallplatten mit Micro Groove-Rillen (ab ca. 1950). MC-Tondose, SME-Anschluss.

Für mittelschwere und schwere Tonarme mit SME-Anschluss.

Weiterführende Links zu "Ortofon MPU Mono GM mk II"
Tonabnehmer-Typ: MC (High-Output Moving-Coil) Tonarm-Befestigung:... mehr
Details "Ortofon MPU Mono GM mk II"

Tonabnehmer-Typ: MC (High-Output Moving-Coil)
Tonarm-Befestigung: SME-Anschluss
Ausgangsspannung: 3mV*
Verstärkeranschluss: Phono MM
Frequenzbereich: 20-20.000Hz
Frequenzgang: 20-15.000Hz +3/-1dB
Abtastfähigkeit bei 315Hz: >70µm
Nadelnachgiebigkeit: 12µm/mN
empf. Tonarm-Typ: mittelschwer und schwer
Abtastdiamant: sphärisch
Verrundung: R 25µm
Auflagekraftbereich: 30-50mN (3,0-5,0g)
empf. Auflagekraft: 35mN (3,5g)
Abtastwinkel: 20 Grad
Gleichstromwiderstand: 100 Ohm
empf. Abschlusswiderstand: 47kOhm
Gehäusematerial: Holz/Resin
Gewicht: 30g
Besonderheit: für Mono-Vinyl-Platten mit
  Micro-Groove-Rillen (ab ca. 1950)
*bei 1000Hz, 5cm/sec.   **bei empfohlener Auflagekraft

Angeschaut