Denon

Denon DL-110

249,00 € 219,00 €

Denon DL-103R

399,00 € 339,00 €

Denon DL-103

299,00 € 269,00 €

Weitere Artikel von Denon


Informationen zum Unternehmen

Einer der Dinosaurier der HiFi Welt. Denon schaut bereits auf eine Firmengeschichte zurück, die über 100 Jahre währt. Bereits 1910, als Nippon Columbia gegründet,  entsteht 1930 der Firmenname Denon, der später unsere heutige Audiowelt nachhaltig prägen wird. Neben der Entwicklung des PCM (Pulse-Code-moduliert) Signals, welches  später maßgeblich an der Realisierung des CD Players beteiligt war, baut Denon ab 1961 die Meilensteine der Analogtechnik. Angefangen mit dem noch heute erhältlichen DL 103 MC-Tonabnehmers bis zu schweren und höchstwertigen direktgetriebenen Analoglaufwerken, unterhielt Denon auch eine erfolgreiche Schallplatten-Produktionsfirma, deren Produkte bis heute Sammlerstücke sind.

 

Der Tonabnehmer DL 103 wurde für den Studiobereich entwickelt, mit neutralen Klangeigenschaften und enormer Robustheit gesegnet. Heute nicht nur in der ursprünglichen Version, sondern auch als DL 103-R stark modifiziert und über die Jahre in allen möglichen Abwandlungen auch als High-Output MC (DL 110 und DL 160) erhältlich. Das DL 304 galt seit jeher als Meilenstein, zuletzt bekam die Familie mit dem zum 100. Geburtstag von Denon wieder im durchsichtigen Kunststoff gefertigtem DL A 100 einen würdigen und beständigen Nachwuchs. Leider wurde Produktion der meistverkauften Plattenspieler der 70er und 80erJahre, der DP 39 und der DP 57, nicht wieder aufgenommen, aber das kann ja noch kommen...



Markenrundgang: << Creek Dereneville >>