Trichord

Trichord Dino Mk3

ab 645,00 €

Trichord Dino+ Netzteil

400,00 €

Trichord Never Connected Netzteil

699,00 €

Weitere Artikel von Trichord


Informationen zum Unternehmen

Zu erstaunlichen Ruhm in der Phono-Gemeinde brachte es die Firma Trichord Research. Eigentlich Entwicklungszentrum für High End Steuerungen und Netzteile. Zum Beispiel für die legendäre Firma Michell Engineering, einem der ältesten und erfahrensten Laufwerkherstellern überhaupt, stellt das kleine, in Handarbeit fertigende Unternehmen inzwischen auch eigene Phonoteile und deren Netzteile, wie auch Vor- und Endverstärker her.

Der gute Ruf von Trichord ist nicht unbegründet, egal um welches Produkt es sich handelt, der Klang ist immer nah am Original, lebendig, dynamisch und vor allem schlüssig im Zusammenhang der Musik. Wesentlich dazu beigetragen hat der Einsatz des von Richard George entwickelten „Never Conected“- Netzteils. Die aufwendig entwickelte Schaltung des Gerätes sorgt dafür daß Gleichspannungsanteile, Überspannungen und sonstige Störungen aus dem Stromnetz gar nicht erst im Endgerät ankommen. Diese Technik wird bereits in 2. Generation eingesetzt.

Bei den neuesten für Trichord Phonoteile entwickelten Netzteile sind keine Koppelkondensatoren mehr im Signalweg, bis auf die passive Entzerrung sorgen zusätzliche OPs dafür, dass Gleichspannungsanteile nicht mehr das Signal beeinflussen. Das bekannteste Gerät ist sicher das Trichord Dino, dieses bietet für einen angemessenen Preis bereits echten High End Klang. Das große Diablo Phonoteil bietet dem auf Klangweihen hoffenden Musikhörer eine weitere audiophile Offenbarung.



Markenrundgang: << Transrotor Trigon >>