Tom Evans

Tom Evans MicrogroovePlusX Mk2

1.250,00 €

Tom Evans MicrogrooveX Mk2

760,00 €

Tom Evans The Mastergroove Mk2

14.998,00 €

Weitere Artikel von Tom Evans


Informationen zum Unternehmen

Großartige Phonoteile, das ist in erster Linie was Tom Evans als Markennamen ausmacht. Kein Wunder, 1999 brachte Tom Evans den ersten Groove Phonovorverstärker, der - bis heute gebaut als Groove Plus - den eigentlichen High End begriff umkehrt. Keine schweren aus dem vollen gefrästen Gehäuse, sondern leichte halbdurchsichtige Acrylglasgehäuse, die laut Tom Evans nur Vorteile haben. Keine Wirbelstromverluste, keine Feldreflexionen und geringes Gewicht. Dementsprechend klingt es dann auch, äußerst dynamisch, lebendig, mitreißend. Eine Philosophie, die Erfolg hat auf dem engen High End Markt.

 

Die von Tom Evans selbst entwickelte Lithos Technologie, das sind spezielle Class A Spannungsregler, die jede Sektion einzeln versorgen, eine Erfahrung die auf die extreme Empfindlichkeit vom analogen Kleinsignal zurück geht. Später kamen noch die Vorstufe The Vibe und Class A Endstufenmonoblöcke, die Linear A und Linear B, wobei erstere mit Röhren bestückt ist. Es ist also auch möglich, eine gesamte Tom Evans Elektronik aufzubauen. Zurück zu den Phonostufen: Die Groove Phonoteile lassen sich haargenau an den angeschlossenen Tonabnehmer anpassen. Die Anpassung wird vom Vertrieb oder vom Fachhändler vorgenommen. Eine dringende Empfehlung um wirklich das Maximum aus der schwarzen Scheibe rauszuholen. Der US amerikanische Hersteller wird uns sicher die nächsten Jahre mit neuen kleinen Kunststoffkisten überraschen und Vorreiter eines neuen Konzepts bleiben.



Markenrundgang: << Thorens Toshiba >>